Der große Inliner Test 2014

Während einer Suche nach neuen Inlineskates bin ich auf den großen Inliner Test 2014 gestoßen. Der Test ist sehr detailliert und befasst sich mit vielen verschiedenen Inlinern. Ganz besonders sticht hier der Powerslide Metropolis hervor, der den 1. Platz belegt hat. Dieser Freeskate ist extrem wendig und robust bei einem extrem guten Preis-/Leistungs-Verhältnis. Direkt dahinter finden sich mehrere K2 Inliner. Diese warten mit größeren Rollen auf und bieten somit mehr Geschwindigkeit. Allerdings sind sie, K2 üblig, nicht so hochwertig verarbeitet, wie die Powerslide oder Rollerblade Modelle.

Im folgenden finden sich die Top 3 des Inliner Test 2014:

  1. Powerslide Metropolis
  2. K2 Vo2 100 X Boa M
  3. K2 Vo2 100 X Pro M
inliner-test-2014

Neue Inliner im Härtetest 😉 (Bild: Krysten Newby)

Die Testsieger

Der Powerslide Metropolis ist nicht zuletzt wegen seines derzeit unschlagbaren Preises auf dem 1. Platz. In einigen Größen ist er teilweise für unter 100€ zu haben. Aber auch für 130€ ist dieser Skate unschlagbar. Die Qualität ist einfach deutlich besser als z.B. bei K2 Skates der selben Preisklasse. Und das obwohl dieser Skate ein Hardboot ist, was für deutlich mehr Stabilität und Kontrolle im Knöchelbereich sorgt. Die Rollen sind zudem hart und somit schnell und langlebig. Die Schiene ist sehr kurz, was diesen Skate extrem wendig macht. Außerdem ist sie aus Aluminium und sie kann abmontiert/ausgetauscht werden! Bei K2 Skates ist diese (fast) immer fest.

Meiner Meinung nach hat es der Metropolis somit verdient auf den 1. Platz geschafft.

Dahinten folgen zwei Skates von K2. Diese richten sich dann eher an Leute, die nach hohen Geschwindigkeiten suchen, da die Rollen deutlich größer sind (100mm statt 80mm). Diese Skates sind also eher für längere Strecken ausgelegt, während der Powerslide Metro für die Stadt gedacht ist.

Die beiden K2 Skates sind für ihre Verhältnisse günstig und bieten sehr hohe Geschwindigkeiten. Durch den Softboot sind sie trotzdem komfortabel. Wer also nicht auf Speedskates umsteigen will (der Umstieg ist sehr schwer), der kann man diesen Inlinern trotzdem die Geschwindigkeit genießen 😉

Was ein Inliner Test bietet

Der Inliner Test 2014 bietet vor allem Neu- oder Wiedereinsteigern einen sehr guten Anhaltspunkt, um sich neue Inlineskates zuzulegen. Die Skates wurden auf Herz und Nieren getestet und die Vor- und Nachteile ausgearbeitet. Dadurch ist es für Anfänger leichter sich zu entscheiden. Zudem spart man eine Menge Zeit, da man die erforderliche Recherche sonst selbst hätte machen müssen.

Wer auf der Suche nach einem weiteren Test ist, kann einmal hier vorbeischauen. Dort finden sich ebenfalls ein paar Skates.